Login
TheBookSearch - Find books easily - NigeriaThe Book Search - Shipping costs to: Nigeria
Book search - NigeriaAll available rare and new books.

Corpus Christianorum. Raimundus Lullus Opera latina XXIX (46-48)
compare all offers

1
M. Romano, F. Santi (eds.) (?):

Corpus Christianorum. Raimundus Lullus Opera latina XXIX (46-48) (2004) (?)

Delivery from: Belgium

ISBN: 9789782503046 (?) or 9782503045, unknown language, Turnhout Brepols 2004

NGN 1 ($ 351.80)¹ + Shipping: NGN 0 ($ 17.83)¹ = NGN 1 ($ 369.63)¹(without obligation)
Shipping costs to: DEU
From Seller/Antiquarian, ERIK TONEN BOOKSELLER
Turnhout Brepols 2004. Hardback, ***+520 p., 155 x 245 mm. ISBN 9782503048314. Nachdem Lull dem intellektuellen Erkennen und Erforschen der Realität die Ars inventiva (op. 44) gewidmet hatte, versuchte er in der Ars amativa darzustellen, wie die erkannte und verstandene Realität durch die Willenskraft bzw. durch die Liebe intensiv angeeignet wird. Dient die Ars inventiva der Gotteserkenntnis, so die Ars amativa der Gottesliebe. Die Ars amativa gehört in die Struktur der ars lulliana, von der sie ihr ontologisches Fundament, ihre argumentative Logik und die Kombinatorik der vier in der Ars inventiva entwickelten Figuren übernimmt. Zu Beginn werden die achtzehn Prinzipien vorgestellt, welche anschließend durch die Figuren visualisiert und dem kombinatorischen System integriert werden. Im zweiten Teil werden die in zwei Gruppen geordneten Regeln, d. h. achtzehn Modalitäten, vorgestellt, die sowohl für das Erforschen und Erkennen des Wahren wie für das Wollen und Lieben des Guten eingesetzt werden müssen. Im dritten Teil werden die achtzehn principia artis in bezug auf die Liebe bestimmt, um die spezifischen Aspekte einer 'Kunst' der Liebe zu entfalten. Nach einer einleitenden philosophischen Erörterung wird die für Lull entscheidende dynamische Funktion des Liebens in der Erkenntnis der Realität angesprochen. Im vierten Teil werden die behandelten principia charakterisiert und personifiziert. Anhand der vierten Figur der Ars inventiva werden dann 833 'Bedingungen' aufgestellt, die aus allen möglichen Kombinationen zwischen den in Dreiergruppen aufgeteilten achtzehn principia entstehen. Diese 'Bedingungen' sind kurze, ähnlich den 'moralischen Metaphern' des berühmten Liber amici et amati formulierte Erzählungen: Die zu handelnden Personen verwandelten Prinzipien reden, zeigen Gefühle und diskutieren unter sich, jedes in der ihm vorher per definitionem zugeschriebenen Rolle. Im fünften Teil werden zunächst 833 Fragen gestellt, eine zu jeder im vorangehenden Teil erzählten 'Bedingung', und danach zwanzig ausführliche Fragen, die mittels Kombination innerhalb der Figuren entstanden sind und auf die je eine Lösung folgt. Im Epilog erscheinen die personifizierten Prinzipien zusammen mit der Liebe, dem Freund und dem Geliebten auf einer Bühne und fordern die Prinzipien auf, sich mehr um die Liebe zu kümmern und die einseitige Ausrichtung auf den Intellekt zu beenden. Die Edition des zweiten, wesentlich kürzeren Textes dieses Bandes, Quaestiones quas quaesivit quidam frater minor, hat freundlicherweise Prof. Dr. Francesco Santi, Lecce/Firenze, übernommen. Wir danken ihm dafür, daß er seine Erfahrung und Kompetenz bei der Edition lateinischer Texte des Mittelalters in den Dienst der Herausgabe dieses kleinen, wichtigen und bislang unedierten Werkes Lulls gestellt hat. Es handelt sich um eine Sammlung von 32 Fragen, die laut Lull von einem Franziskaner, der im Text nicht in Erscheinung tritt, gestellt wurden und mit Hilfe der Ars inventiva, teils auch der Ars amativa und vor allem des Liber chaos gelöst werden. Es geht vor allem um naturphilosophische Fragen (erste Ursache, Schöpfung, Ewigkeit der Welt, Zeit und Raum), aber auch um das Verhältnis zwischen der Sprache der zeitgenössischen Metaphysik und der lullschen Theologie. Languages: Latin, Italian.
Platform order number Biblio.com: 532612417
Data from 01/18/2015 09:12h
ISBN (alternative notations): 978-2503-04-5, 978-978-2503-04-6
Found first: 01/18/2015 09:12:30
Found last: 08/11/2019 20:19:10
Lowest price: NGN 1 ( 304.31)¹ (from 01/18/2015 09:12:30)
Highest price: NGN 1 ( 304.31)¹ (from 01/18/2015 09:12:30)
Overall samples: 1
Reset

Sorry, no results

Sorry, your search for is currently not available from more of 100 included shops.

You are looking for this book:
M. Romano, F. Santi (eds.): Corpus Christianorum. Raimundus Lullus Opera latina XXIX (46-48)
ISBN: 9789782503046

Save this search for free, you are informed automatically whenever this books gets available. In many cases this is within some weeks. You are informed by e-mail. You can then dicide if you want to buy this book or not (free service).

Our tips for your search:

Please select one or more of the following possibilites:

  • Bookmark this page in order to excute the search whenever you like.
  • The book is currently not available because it is i.e. a rare book. Probably it will get available soon. Save your search or activate Messages for free and you will be informed automatically as soon as the book is available. Usually books are found within some weeks or months. Give it a try!

Text Me in case of new results    Save search now for free.

Sign in with Google
Sign in with Facebook:
Sign in or register with Facebook